Übungen für den ganzen Körper abnehmen

Wie zu tun: Bügel — übung isometrische (ist statisch). Die Hauptsache — die richtige Körperhaltung. Folgen Sie dem Beispiel auf dem Foto: der Rücken und die Beine sind gerade, der Rücken darf nicht Durchhängen oder biegen. Pumping: Bei korrekter Durchführung gepumpt werden nicht nur Bauchmuskeln, sondern auch die Rücken, Gesäß, Beine und Hände. Verbessert die Körperhaltung und den Allgemeinen Tonus der Muskeln.

Patty Michener

Liegestütze

Wie zu tun: Nehmen Sie die pose der Leiste auf seinen ausgestreckten Händen als Ausgangspunkt. Weiter langsam bücken so niedrig wie möglich. Dann ebenso langsam den Körper in die Anfangsposition. Leveling: Wirkt auf die Muskeln der Brust, Arme und Presse.

Stärkung der Muskeln der Hüften und des Rückens

Wie zu tun: stellen Sie sich auf allen Vieren. Ziehen Sie das linke Bein und den rechten arm in einer geraden Linie. Dann langsam beugen Sie und berühren Sie den rechten Ellenbogen das linke Knie. Wieder sich aufzurichten. Machen Sie dasselbe mit dem rechten Bein und der linken Hand. Leveling: Gut trainiert Gehäuse und Muskeln, biegen Oberschenkel. Stärkt und dehnt die Muskeln des Rückens, der Gesäßmuskulatur und den unteren Rücken.

Kniebeugen

Wie zu tun: Stellen Sie Ihre Füße Schulterbreit auseinander, aufbauend auf den ganzen Fuß komplett. Beginnen Sie langsam setzen Sie sich auf einen imaginären Stuhl. Dabei die Knie und die Füße müssen sich auf der gleichen Ebene und der Rücken gerade sein. Um das Gleichgewicht halten können, heben Sie die Hände vor sich. Dann erklimmen Sie so langsam wie möglich. Leveling: die Muskeln von Gesäß, Oberschenkel und Waden.

eine Reihe von übungen

Presse und Taille

Wie zu tun: Für diese übung muss auf dem Rücken liegen, streckte die Arme über den Kopf, die Beine biegen Sie in den Knien. Weiter mit ausgestreckten Händen müssen Sie langsam heben Sie das Gehäuse berühren und bis zu den Socken. Langsam in die Ausgangsposition zurück. Leveling: die Muskeln die Rinde und die Verringerung der Taille.

Übungen für den ganzen Körper abnehmen

Dank dem wissenschaftlich-technischen Fortschritt erhöht das Niveau unseres Lebens. Aber, wie seltsamerweise ist, verschlechterte sich der Zustand unserer Gesundheit. Schuld dafür war die schlechte Ernährung und Tagesablauf, schlechte Gewohnheiten und eine sitzende Lebensweise der meisten modernen Menschen. Wenn Sie wie diese Situation, dann ist dieser Artikel nicht für Sie. Es ist wichtig zu verstehen, dass in jedem Fall die Hauptsache - zu beginnen! Um ein Ergebnis zu erzielen, müssen Sie sich anstrengen. Wie sagt ein altes Russisches Sprichwort: «nicht leicht zu fangen die Fische aus dem Teich»! Also, wie Sie wissen, wird sorgfältig zu versuchen, um ein Ergebnis zu erzielen.

Die meisten nie Ihre Ziele erreicht und wirft dem Training. Der Grund von falsch ausgewählten übungen. Zum Beispiel, wenn jemand will, Gewicht zu verlieren in den Bauch und Flanken, fanatisch Durchführung alle Arten von Bauch-übungen. Doch in der Tat ist es unmöglich, Gewicht zu verlieren in einem Ort. Deshalb müssen die übungen zum abnehmen des ganzen Körpers. Nur so, unter Einhaltung der richtigen Ernährung, vielleicht Gewicht zu verlieren und Gewicht zu sparen.

Bügel

Wie Sie wissen, jede körperliche Aktivität verbrennt Kalorien. Logisch, dass je schwerer und mehr Belastung, desto mehr Kalorien werden verbrachte. Beim schweren mnogosloinykh (Basis -) übungen aktiviert deutlich mehr Muskeln, als beim leichteren odnosemjannyj (isolierenden) übungen. Also, Sie verbrennen viel mehr Kalorien. Stellt sich die einfache Schlussfolgerung — verschwenden Sie Ihre Zeit nicht auf ineffiziente übungen!

Die effektivsten übungen für den ganzen Körper abnehmen

Kniebeugen. Bei der Ausführung dieser übung verwendet ein Großteil aller Muskeln. Können Sie von nahezu überall, da Sie nicht erfordert keine zusätzliche Hardware. Allerdings, wenn möglich, besser Kniebeugen mit einer Langhantel auf den Schultern. Das zusätzliche Gewicht erhöht die Wirksamkeit dieser übungen. Hocken bis das Gefühl des Brennens in den Muskeln.

  • Kreuzheben. Auch nutzt eine große Anzahl von großen und kleinen Muskeln. Doch für diese übung benötigen Sie eine Hantel oder Hanteln.
  • Ausfallschritte. Diese übung stärkt nicht nur die Gesäß-und Oberschenkelmuskulatur, sondern auch gut Kalorien verbrennt. Am besten mit Kurzhanteln oder mit einer Langhantel auf den Schultern.
  • Laufen. Die beste aerobe übung für die Gewichtsabnahme. Jedoch erwähnen Sie, dass laufen an der frischen Luft ist viel effektiver als das laufen in einem geschlossenen Raum auf einem Laufband.
  • Schwimmen. Beim schwimmen werden fast alle Muskeln unseres Körpers, wodurch es äußerst wirksam für die Gewichtsabnahme.
  • Liegestütze. Bei der Ausführung dieser übung in unterschiedlichem Maße auch, da nahezu alle Muskeln unseres Körpers. Leichtere Variante: Liegestütz auf den Knien.
  • Fahrradfahren. Hilft nicht nur eine riesige Menge an Kalorien zu verbrennen, sondern verbessern das Wohlbefinden und heben die Stimmung.
  • Seilspringen. Einfache, dennoch effektive übung für die Gewichtsabnahme. Nur vergessen Sie nicht, dass Sie springen müssen intensiv!
Bauchübungen

Übungen für die Gewichtsabnahme: eine Liste der effektivsten

Die meisten Menschen wollen einen schlanken athletischen Körper, aber nicht alle erreichen das gewünschte Ergebnis. Dies ist in Erster Linie mit der Tatsache, dass viele nicht wissen, wie man richtig trainieren und welche übungen am effektivsten für die Gewichtsabnahme.

Was ist besser: Training der Problemzonen oder den ganzen Körper?

Spezialisten im Bereich der Ausbildung bereits bewiesen, dass die Gewichtsabnahme kann nicht lokal Fett zu verbrennen, das heißt nur mit den problematischen Zonen, wie beispielsweise im Bauchbereich. Aber dennoch kann man noch Menschen treffen, die davon überzeugt sind, im Gegenteil. Die beste Wahl wird die Kombination von Training auf den ganzen Körper mit Schwerpunkt auf die Erarbeitung von Problemzonen. Für bestmögliche Ergebnisse Trainingsprogramm betragen müssen auf der Ebene der Vorbereitung des Menschen, seine Einstellungen und Ziele, die er erreichen will.

Fehler der Neulinge ist, dass Sie konzentrieren sich auf eine Gruppe von Muskeln, die Sie glauben hinterher oder problematischen. Zum Beispiel Menschen mit überschüssiges Fett im Bauchbereich verstärkt beginnen, führen Sie die übungen auf einer Presse. Das ist völlig falsch. Dieser Ansatz ist nicht nur nicht erlaubt Pfunde loszuwerden, sondern auch wegen der Entwicklung der Bauchmuskeln der Bauch beginnt zu erscheinen voluminöser.

Das Training basiert auf der gleichmäßigen Durcharbeitung aller Muskelgruppen, wird ein wirksames Instrument zur Beseitigung von übergewicht. Mit einem solchen Programm, kann um ein Vielfaches zu erhöhen Leistungsaufnahme des Körpers, was folglich zu Gewichtsverlust führen. Diese Methode ermöglicht es auch übungen, die Sie mögen, so dass das Training nicht langweilen werden, was deutlich erhöht die Chancen auf das gewünschte Ergebnis zu sehen.

Liegestütze

12 effektivsten übungen für die Gewichtsabnahme

Wenn die Wahl fiel auf ein Ganzkörpertraining, das im Programm schalten Sie die folgenden übungen:

  1. Kniebeugen – eine der effektivsten übungen für die Gewichtsabnahme, da bei seiner Ausführung aktiviert eine Vielzahl von Muskeln, die ernsthaft erhöht sich der Energieverbrauch und verursacht eine hormonelle Schwankung. Laden bei den Kniebeugen kann man die Gesäßmuskeln, die Muskeln der Beine, sondern auch die Presse und die Streckmuskeln des Rückens, einschalten für die Stabilisierung und das halten des Körpers. Führen Sie in den folgenden Varianten: eine klassische Kniebeuge, «plie», «SUMO» Kniebeugen in der Smith und andere.
  2. Kreuzheben – eine übung, bei der möglichst miteinbezogen werden fast alle Muskeln. Es ist ziemlich schwierig in technischer Hinsicht, also nicht jagen den großen gewichten auf der ersten Lektion. Es gibt mehrere Möglichkeiten: das klassische Kreuzheben, «SUMO», eine tote Stange, Rumänische Stange und andere.
  3. Ausfallschritte – eine gute übung für die Durcharbeitung Gesäß, Bizeps und kvadricepsa Oberschenkel. Bevor Sie ihn mit dem Gewicht, lernen Sie die richtige Technik: das Knie des vorderen Beines sollte nicht für Socke, das Gehäuse befindet sich gerade und senkrecht zum Boden, das hintere Bein bildet einen rechten Winkel im Kniegelenk. Ausfallschritte können in der Bewegung zu tun, auf der Stelle mit einem Schritt nach vorn oder zurück, beinwechsel im Sprung.
  4. Liegestütze – die effektivste übung mit Ihrem Gewicht für die Durcharbeitung der Brustmuskulatur und die Muskeln der Hände. Zur Abwechslung können Sie ihn nicht nur vom Boden, sondern von der Bank, mit den Schwerpunkten einer Hand auf den Ball und in anderen Varianten.
  5. Hochziehen – die ideale übung für die Entwicklung der Muskeln des Rückens, der Schultern und der Hände. Es ist ziemlich schwierig, so dass die Mädchen können beginnen mit Pull-up in einem speziellen Simulator – der gravitron, oder mit Hilfe der Gummibänder am Reck.
  6. Einige burpees – energieverbrauchender und kostengünstige Möglichkeit für eine effektive Gewichtsabnahme. Er ermöglicht die Aktivierung der Arbeit der Muskeln des ganzen Körpers, sowie übertakten Stoffwechsel, was sehr wichtig ist bei der Verbrennung von Körperfett.
  7. Bügel – übung, Entwicklungs-Muskulatur mit der Aufnahme von stabilisierenden Muskeln. Beginnen Umsetzung wird empfohlen mit 20-30 Sekunden, allmählich zunehmende Dauer der einzelnen Ansätze. Optionen: klassische Bügel an den Ellenbogen, auf den geraden Armen, die seitliche, Rück-Planck und andere.
  8. Das Sternchen. Das Wesen der übung besteht in einem Sprung mit Händeklatschen über dem Kopf. Es ist nicht nur entwickelt die Ausdauer und stimuliert die Fettverbrennung, sondern auch eine positive Wirkung auf die Wirbelsäule.
  9. Kletterer. Aus der Ausgangsposition wie bei der Leiste ziehen Sie nacheinander jedes Knie die Beine an den Körper, abwechselnd die Beine im Sprung. Der Körper muss gerade bilden. Die übung konzentriert sich auf die Arbeit der Bauchmuskeln, Rücken und Arme.
  10. Reverse-Liegestütze – übung, aktiv arbeiten auf Trizeps. Tun Sie können Sie von der Sitzbank, Stuhl, Bett.
  11. Laufen auf der Stelle mit dem heben des Knies bis parallel zum Boden. Sehr gut für die Entwicklung der Ausdauer, der Aktivierung des Stoffwechsels, die Aufnahme in die Arbeit von vielen Muskeln.
  12. Seilspringen. Hilft nicht nur Fett zu verbrennen, aber aktivieren und in die Arbeit der Wadenmuskulatur, Beine und po.
Kniebeugen

Diese übungen haben einen Effekt nur dann, wenn erfüllt ist die richtige ausgewogene Ernährung mit wenig Kalorien Defizit.

Ganzheitlicher Ansatz für Beschäftigungen für schnellen Gewichtsverlust

Manchmal, Gewicht zu verlieren müssen Sie in kurzer Zeit, dann einige Trainingseinheiten in der Halle nicht ausreichen. In diesem Fall Bedarf es eines integrierten Ansatzes.

Es wird empfohlen, jeden morgen beginnen mit einem kurzen Ladevorgang, bestehend aus einem warm-up-übungen Muskeln und Gelenke, als auch Dehnungen. Wenn der Wunsch und die Fähigkeit vorhanden ist, dann können Sie einen morgen joggen, buchstäblich auf 15-20 Minuten. Wenn Sie eine sitzende Tätigkeit haben, sollten Sie sich absondern Zeit in den Pausen zu einer kleinen gymnastik. Versuchen Sie, ein wenig spazieren zu gehen, sich aufzuwärmen. Führen Sie nach Möglichkeit, z.B. 50 Kniebeugen und 50 Ausführungen der übungen, die Sie tun sogar an seinem Arbeitsplatz. Es ist einfach, aber sehr effektiv. Beim abnehmen sollten Sie nicht vergessen, und es ist besser, den Vorzug geben regelmäßiges Training. Besuchen Sie die Halle nicht weniger als 3 mal pro Woche, kombiniert mit Cardio Cardio-übungen.

Übungen zum abnehmen des ganzen Körpers, die einen schnellen sichtbaren Ergebnis

Viele Damen, besorgte übergewicht, die Suche nach einem Weg, Gewicht zu verlieren sofort im ganzen Körper, nicht lokal. Übungen für eine solche Gewichtsabnahme gibt es wirklich, es ist kein Märchen und auch kein Wunder. Aber man sollte nicht denken, dass alles einfach sein. Die Tatsache, dass bestimmte übung reinigt das Fett in allen teilen des Körpers, spricht über seine Komplexität. Das heißt, es wird ziemlich schwer zu erreichen, aber, wenn Sie es nicht zu stoppen auf dem Weg zum blauen Traum – dieser Artikel definitiv für Sie.

Übungen für den ganzen Körper abnehmen

Jede übung besser zu wiederholen nach etwa 5 Ansätze.

übungen
  • Ausgangsposition – stehen Sie auf, die Beine stellen Sie auf der Breite der Schultern. Arme beugen, Handflächen parallel zum Boden zu platzieren. Nach – beginnen Sie schieben die Knie, wobei Sie bis zu den Handflächen. Das wichtigste – zu senken, die Handflächen unten und halten Sie glatt Körperhaltung.
  • Gehen Sie in Rückenlage, die Knie an die Brust drückt beim ausatmen. Der Rücken sollte gerade sein, Bauch – Fit, und die Beine gerade.
  • Position – liegen. Beine angewinkelt und angehoben, verdünnen und reduzieren die Beine. Das wichtigste achten, dass die Lende war auf den Boden gedrückt.
  • Wieder Anschlag in Rückenlage. Beine nach oben, simulieren Sie den Lauf mit der höchsten anheben der Knie.
  • Legt Euch auf den Boden, Strecken Sie die Beine, die Hände lassen werden in einer geraden Position über dem Kopf. Ausatmen – der Aufstieg des Körpers mit einer Wendung in der rechten Seite und gleichzeitig das Anpressen des rechten Knies an die Brust. Auf dem einatmen – die ursprüngliche Position.
  • Beginnen Sie einschließen in Ihr sportliches Leben aerobe Belastung – es hilft Fahrradfahren, Rollen, Nordic walking mit Stöcken. Übrigens, diese Nordic walking nutzt den größten Teil der Muskeln im Körper, und das ist bei seiner geringen Popularität.
  • Legen Sie sich auf den Rücken, heben die Beine und ziehe Sie in der Luft. Die Beine sollten gerade sein. Dann legen Sie die Arme an den Oberkörper, Stütze Sie die Hände auf den Boden. Atem – ziehen Sie Ihren Bauch, ein wenig bewegen zurück, hob die Hüften und entfernen Sie die Beine hinter den Kopf. Um dies zu tun gut, Sie müssen sich selbst helfen mit den Händen. Ausatmen – schieben Sie Ihr bestes Bauchmuskeln, langsam senken Sie Ihre Beine. Für ausgezeichnete Ergebnisse geeignet zu machen ist etwa 9 mal.
  • Hinknien, bevor Sie Unterstützung in Form von Stuhl, legen Sie die Ellbogen auf den Sitz. Strecken Sie die Beine und bringt Sie zurück, um Sie mit Ihrem Körper bildeten eine einheitliche gerade Linie. Danach muss man spannen Sie Ihre Bauchmuskeln. In keinem Fall nicht Ausbuchtung Gesäß! Die Atmung muss ruhig in dieser Position bleiben muss bis auf die Minute. Mit jedem weiteren Training während Ihres Aufenthalts in dieser Position erhöhen müssen.
  • Stehen Sie auf, verlassen Sie die Füße im Abstand der Breite der Schultern. Die Hände ließ Sie über den Kopf. Socken müssen halt schauen in verschiedene Richtungen, vorsichtig trainieren ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln, beugen. Senken Sie den Arsch nach unten, als ob Sie sich hinsetzen auf einen Stuhl. In dieser Position Verweilen für eine Minute und dann sehr schnell aufrichten und springen. Nach – wieder beugen Sie die Beine, nachdem in polarisierte. Die übung 12-15 mal wiederholen.
  • Stehen Sie aufrecht, die Füße in einem Abstand breiter als die Schultern. Die Hände an den Nähten, unten. Schreiten Sie nach Links, biegen entsprechende Bein. Die Rechte in dieser Zeit bleibt gerade. Um das Gleichgewicht zu halten, Strecken Sie die Arme nach vorne. Sie können dann zurück in die Ausgangsposition und wiederholen noch 11 mal.

Schokolade zum abnehmen

Übrigens, vor kurzem eine Studie hat bewiesen, dass Menschen, die Sie Essen mindestens ein Stück Schokolade dreimal pro Woche haben einen niedrigeren Body-Mass-index. Und er sagt über seine Förderung des Stoffwechsels, wie tief, also von ein paar Läppchen geben Sie nicht auf. Aber es ist besser zu Essen, doch der dunkle oder bittere Schokolade – es ist sinnvoll. So, Gewicht zu verlieren am ganzen Körper wirklich können, das wichtigste ist wirklich, sich ein solches Ziel und gehen für Sie, egal was passiert.

03.03.2020